Rund ums Rad – Endpräsentation des Kurses CYCLEMANIA

gepostet am 11. Mrz, 2015

Ziel der Projektarbeit war die Entwicklung von neuen Designkonzepten für Komponenten, Bauteile, Add ons, Zubehör oder auch komplette Fahrräder.

Der Fokus liegt auf der persönlichen Individualisierbarkeit, Konfigurierbarkeit, und der Anwendung von modernen oder neuartigen Fertigungstechnologien für Kleinserien.

Entstanden sind viele neue Ideen, von denen einige sogar als funktionsfähige Prototypen präsentiert wurden.

Da wieder einige schutzwürdige Innovationen entwickelt wurden, können wir leider nicht alles zeigen.

Glückwunsch an alle Studierenden des Projektes für die tollen Ergebnisse!

Bilder: Prof. Jan Vietze

CYCLEMANIA
Semesterprojekt Industrial Design
3./5. Semester
WS 2014/15
Betreuung: Prof. Jan Vietze