Ein Nachtrag zur Dutch Design Week 2019

gepostet am 22. Nov, 2019

Vom 19.-27. Oktober 2019 besuchten über 60 Industrial Design Studierende zusammen mit den Professor*innen von Industrial Design die Dutch Design Week in Eindhoven (Niederlande). Die Exkursion wird jedes Jahr seit 2017 von Frau Prof. Celik organisiert und es konnten wieder zahlreiche Design-Inspirationen an über 100 Designstationen in Eindhoven gesammelt werden.

Seit 2018 ist der Studiengang Industrial Design selbst als Aussteller auf der Dutch Design Week vertreten und auch dieses Jahr wurden wir unter einer strengen Auswahl der Dutch Design Foundation ausgewählt, die Arbeiten auf der diesjährigen Dutch Design Week 2019 zu präsentieren. Dieses Jahr konnten wir die geballte Designpower unseres Fachbereichs 5 / Gestaltung und Kulturder der HTW Berlin durch die gemeinsame Ausstellung „Mediating Experiences – Perceiving Moments“ von Industrial Design und Kommunikationsdesign zeigen.

Auf unserer Ausstellungsfläche konnten die Besucher nicht nur interaktive Semester- und Bachelorarbeiten bestaunen sondern diese auch ausprobieren. Bereits nach der Eröffnung wurde unser Stand, der direkt gegenüber der Master-Ausstellung der TU Delft platziert war, von der Dutch Design Foundation in die DDW-Highlight und Trend-Tour aufgenommen. Über diese vorab buchbaren Touren wurden Designer und Interessierte aus aller Welt zu unserer Ausstellung geführt und über die Arbeiten informiert.

An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal bei den vielen engagierten Helfern unseres Studiengangs Industrial Design für deren tatkräftige Unterstützung in Planung, Ausführung, Standbetreuung sowie Auf- und Abbau ganz herzlich bedanken! DANKE an Olivia, Svetlana, Lucas, Niko, Adrian, Anton und Florian!

Wir freuen uns sehr über den gelungenen Ausflug, die inspirierenden Ausstellungen und die dortige tolle Repräsentation unseres Studiengangs Industrial Design der HTW Berlin! Wir können es kaum erwarten die Dutch Design Week im kommenden Jahr wieder zu besuchen und auch wieder Teil dieser internationalen Ausstellung zu sein!

Soundsupport by SENNHEISER. Vielen Dank für die Ausstattung mit Köpfhörern!

 

Unser neuer Master Studiengang: SYSTEM DESIGN

gepostet am 22. Nov, 2019

Der Studiengang Industrial Design freut sich sehr, den neuen Masterstudiengang „System Design“ vorzustellen. In diesem interdisziplinären, dreisemestrigen Studium bearbeiten die Studierenden selbst gewählte Themenschwerpunkte in den Bereichen „Spiel und Form“ sowie „Produkt und Prozess“. Letzteres knüpft  an den Bachelorabschluss in Industrial Design an. Hier lernen die Studierenden dynamische Entwicklungsprozesse von komplexen Problemen zu analysieren und strategische Lösungswege zu erkennen. Dabei liegt der Fokus auf der erweiternden und vertiefenden Anwendung von Methoden für Entwurf, Gestaltung und Realisation von Produkten, Systemen und Services mit gesellschaftlich relevanter Herausforderungen, wie beispielsweise Bildung, Gesundheit und Mobilität.

Genauere und weitere Informationen sind unter folgendem Link zu finden:

www.systemdesign.htw-berlin.de

Wir, der Studiengang Industrial Design, sind stolz auf die Bekanntgabe und freuen uns sehr auf zahlreiche, gute und aussagekräftige Bewerbungen.